Der Verein

Der Tennisclub Bous gehört zu den Pioniervereinen des Tennissports an der Saar. Unser Club entstand bereits im Jahre 1927 und ist damit der achtälteste Tennisverein des Saarlandes und der älteste im Landkreis Saarlouis. Zunächst fanden sich nur wenig neue Mitglieder, doch je berühmter der Sport wurde, desto mehr Menschen wollten ihn auch ausprobieren. Angefangen hatte der Tennisclub Schwarz- Weiß Bous auf der Anlage Staudenstraße. Seit 1973 befindet sich die Tennisanlage im Sportzentrum "Auf der Mühlenscheib", unterhalb der Südwesthalle, dicht am Naherholungsgebiet Bommersbachtal. Inzwischen haben wir eine Sieben-Platz-Anlage aufgebaut. Jeder Court ist von hohen Bäumen umgeben, die viel Schatten spenden, was gerade im Sommer von Vorteil ist. Im Winter kann in der vereinseigenen Zweifeldhalle auf gelenkschonendem Teppich- Schwingboden gespielt werden.

 

Zum Club gehört außerdem eine eigene Gaststätte, in der sich unsere Mitglieder gerne zu Feiern treffen oder auf ein Gespräch zusammenkommen. Insgesamt sind wir inzwischen etwa 400 feste Mitglieder.
Weiterhin ist es unser Bestreben, die Jugend zu fördern und Abwechslung vom schulischen oder beruflichen Alltag anzubieten.