Jugendarbeit beim TC Bous

Die Jugend ist die Zukunft. Das gilt für alle Bereiche unseres Lebens. Wir sehen es als unsere soziale Verantwortung, sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen. Dies beginnt bereits ab dem Alter von 4 Jahren, ab dem Kinder des Kindergartens im Rahmen des Kooperationsprojektes Kinderhaus- TC Bous bei uns mit dem Tennisspielen beginnen und häufig danach in unserem Miniland fortsetzen. Unser Tennisverein ist in allen Altersklassen von Kleinfeldtennis bis U 18 zahlreich vertreten und spielt in vielen Klassen in der saarländischen Spitzengruppe.

Lesen Sie hier Wissenswertes über unsere Jugendarbeit.

7. Jugendturnier in Altenkessel

Vom 11.07 - 24.07.2016 fand das 7. Jugendturnier in Altenkessel statt und wieder einmal war ein Nachwuchstalent des TC Bous erfolgreich. In einer fünfer Gruppe traf Nils Busse vom TC Bous in der ersten Runde auf Ismail El-Far Cardo vom TC Halberg, den er im Championstiebreak 10:5 besiegte. Seine zwei nächsten Spiele gewann er überlegen gegen Fabian Dörr vom TC Heusweiler 6:1 6:2 und gegen Lukas Pohl vom TC Bisttal Überherrn 6:1 6:3. Durch das nicht Antreten seines letzten Gegners hat er dieses Match ebenfalls gewonnen und belegte somit ungeschlagen den 1.Platz in der Kategorie M 18  beim diesjährigen Jugendturnier in Altenkessel. Einen herzlichen Glückwunsch an dich Nils und weiter so :)

32. Internationales Jugendturnier beim TC Püttlingen

Vom 18.07. - 24.07.2016 fand zum 32.-mal das internationale Jugendturnier beim TC Püttlingen statt. Auch der TC Bous war in zahlreichen Kategorien durch Nachwuchstalente vertreten. Zwei der Spieler gingen siegreich und einer platziert aus dem Turnier.

 

Bei den Junioren U14 meldete sich Felix Louis vom TC Bous. Seine Gruppenspiele gewann er problemlos 5:7 6:0 10:4 und 6:2 6:1. Im KO-System traf er im ersten Match auf Freddie Gray vom TF Oppen den er 6:3 6:1 besiegte. Im Halbfinale trat er gegen den zwei Jahre jüngeren Moritz Anterist vom TC BW Saarbrücken an, den er ebenso souverän 6:4 6:1 vom Platz schickte. Im Finale angekommen, stand ihm der gleichaltrige Leonardo Da Silva vom TC Landstuhl gegenüber, den er 6:4 6:2 bezwang und somit den 1. Platz bei den Junioren U14 erlangte.

 

In der Kategorie Junioren U16 vertrat Jonas Schweitzer den TC Bous. Er konnte sich in all seinen Matches überlegen gegen seine Gegner durchsetzen. In seinem letzten Match traf er dann auf den gleichaltrigen Ismail El-Far Cardo vom TC Halberg Brebach, den er ebenso souverän 6:0 6:0 besiegte und sich somit den 1. Platz bei den Junioren U16 sicherte.

 

In der Kategorie Junioren U18 startete Leon Oellerich für den TC Bous. Seine beiden Matches gegen die Zwilllinge Max und Moritz Dörrenbecher vom TC Klarenthal konnte er überlegen 6:0 6:1 für sich entscheiden. Durch einen 6:4 3:0 Satzvorsprung und die Aufgabe von Raphael Kraus vom TC Waldhaus ging auch das vorletzte Spiel der Gruppenphase an Leon. Nun war er gleichauf mit Maik-Robin Engelhard vom TV Hülzweiler. Im entscheidenden Match unterlag Leon dem starken LK 7 Spieler und sicherte sich somit einen tollen 2. Platz in der Kategorie Junioren U18

 

Einen herzlichen Glückwunsch an Felix, Jonas und Leon für eure tolle Leistung in diesem Turnier und viel Erfolg für eure weiteren Matches, die ihr bestreiten werdet.

Wir sind stolz auf euch Jungs, macht weiter so :)

Saarlandmeisterschaften der Jugend in Dillingen

Vom 02.07. - 09.07. fanden die Saarlandmeisterschaften der Jugend beim TC Dillingen statt und der TC Bous war gleich mehrfach vertreten.

Erfolgreich beendete dieses Turnier die 12-jährige Gina Faust vom TC Bous. Die erste Runde konnte Gina gegen Joline Labouvie vom TC Dillingen klar mit 6:1 6:0 für sich entscheiden. Im Halbfinale traf sie dann auf Diana März ebenfalls vom gastgebenden Verein, welche Gina auch mit 6:1 6:2 besiegte. Im Finale stieß sie nun auf die starke LK 14 Spielerin Aiva Schmitz vom TUS Neunkirchen, welcher Gina mit 6:0 6:1 unterlag und sich somit einen tollen 2. Platz bei den Saarlandmeisterschaften in der Kategorie W12 sicherte.

 

Ebenso konnte der im Turnier an 8 gesetzte Marius Kraus vom TC Bous sich in seinen ersten beiden Matches klar durchsetzen mit 6:0 6:0 und 6:1 6:0. In seinen beiden darauffolgenden Begegnungen musste der Championstiebreak entscheiden, welcher im Viertelfinale gegen Emil Kaspari vom TC Rothenbühl und im Halbfinale gegen Maximilian Weimer vom TUS Neunkirchen zugunsten von Marius ausfiel und er somit im Finale stand. Dort traf er auf den starken, an drei gesetzten Noah Müller vom TC Halberg Brebach dem er 6:1 6:0 unterlag, sich aber somit einen guten 2. Platz bei den Saarlandmeisterschaften in der Kategorie M12 erspielt hat.

 

 

Als dritter erfolgreicher Spieler nahm Jan Biehl vom TC Bous an den Saarlandmeisterschaften teil. Den Weg ins Halbfinale bestritt Jan ohne Probleme, da er sich im Viertelfinale klar gegen Niklas Cervi vom TUS Neunkirchen mit 6:2 6:1 durchsetzen konnte. Im Halbfinale straf er nun auf den starken an eins gesetzten Spieler Maximilian Kasper vom TC Losheim, (welcher das spätere Finale für sich entscheiden konnte) dem er 6:0 6:1 unterlag. Trotzdem gelang Jan somit ein toller 3. Platz bei den Saarlandmeisterschaften in der  Kategorie M10 in Dillingen.

Auch dir Jan herzlichen Glückwunsch für diesen guten Erfolg.

 

 

Der TC Bous gratuliert den beiden Vizesaarlandmeistern Gina und Marius, sowie dem drittplazierten Jan und ist stolz auf die tolle Leistung die sie erbracht haben.

Macht weiter so :)

35. Ford Jugendturnier Saarlouis 2016

Auch in dieser Saison gibt die Jugend des TC Bous wieder gas, denn schon gleich zwei Teilnehmer des 35. Ford Jugendturniers beendeten das Turnier erfolgreich. Das Nachwuchstalent Jan Biehl, welches in der Kategorie U 10 bei diesem Turnier antrat, verlor gegen den starken gleichaltrigen Gegner Maximilian Kasper vom TC Losheim und erreichte somit einen tollen 3. Platz. Einen herzlichen Glückwunsch an Jan für diese tolle Leistung.

 

 

 

Der an eins gesetzte Jonas Schweitzer traf in der ersten Runde auf Yannick Schäfer vom TC Beaumarais-Picard der leider nicht antrat und Jonas somit problemlos das Halbfinale erreichte. Dort traf er auf Fabio Faust seinen Mannschaftskollegen der ihm  4:6 4:6 unterlag. Jonas stand nun im  Finale gegen den ein Jahr älteren Alexander Zorko vom SC Steinberg Tennis, HTV. Die beiden schenkten sich nichts und jeder konnte einen Satz 6:3 für sich entscheiden, doch im entscheidenden Championstiebreak hatte Jonas Schweitzer das Glück auf seiner Seite und gewann diesen 10:8 und sicherte sich somit den Sieg des Turniers in der Kategorie U 16.

 

Der TC Bous ist stolz und freut sich über die Erfolge der Nachwuchstalente. Macht weiter so Jungs :)

7. Sportwelte Jugendcup

Am Samstag, den 23.04.2016 erlangte das Nachwuchstalent des TC Bous Gina Faust eine tollen 2. Platz in der Kategorie U 14 beim 7. Sportwelte Jugendcup in Hülzweiler. Sie hatte nach den Qualifikationen den 2. Platz sicher und trat im Finale gegen Aiva Schmitz vom TUS Neunkirchen an und musste sich gegen die LK 14 Spielerin 6:1 6:4 geschlagen geben. Der Verein ist stolz über die Leistung der U 14 Spielerin und freut sich über diesen 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch Gina und viel Erfolg für die kommende Saison !

5. Riegelsberger Weihnachtsturnier

Vom 21.12.2014 bis 31.12.2014 fand das 5. Riegelsberger Weihnachtsturnier statt. In den Altersklassen U 10 bis U 18 waren auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bouser Nachwuchsspieler am Start. Und das sehr erfolgreich…

In der Altersklasse Junioren U 10 dominierte Marius Kraus das gut besetzte Feld von 14 Spielern aus dem Saarland und aus Luxemburg. Im Halbfinale traf Marius auf Maximilian Kasper vom TC Losheim und konnte hier souverän mit 6:0 und 6:1 das Ticket fürs Finale lösen. Hier traf er auf Oliver Schleich vom STC Saarlouis. Auch im Finalspiel dominierte Marius und sicherte sich den Turniersieg mit einem klaren 6:1 und 6:1.

In der Altersklasse U 12 standen sich im Halbfinale Felix Louis und Simon Magin gegenüber. Mit 6:3 und 6:0 ließ Felix seinem Mannschaftskameraden und Freund Simon jedoch wenig Chancen und erspielte sich die Teilnahme am Finale. Hier traf er auf seinen Dauerkonkurrenten Noah Friedland vom TC Bübingen, der sich allerdings im Finale mit 6:1 und 6:0 klar geschlagen geben musste.

In der Altersklasse U 14 waren ebenfalls zwei Talente des TC Bous bis ins Halbfinale vorgedrungen. Nils Busse traf hier auf Tim Daniel Stemler vom TC Rot-Weiß Kaiserslautern, dem er in einem spannenden Spiel mit 7:5 und 6:2 unterlag. Das zweite Halbfinale konnte Rafael Leipi in einem 3-Satz-Match mit 12:10 im dritten Satz für sich entscheiden. Im Finale musste er sich jedoch leider dem stark aufspielenden Kaiserslauterner Tim Daniel mit 6:1 und 6:2 geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchstalente für diese tolle Leistung, die wieder einmal ein Indiz für die herausragende Nachwuchsarbeit der Tennisschule Czech Point Milan Zvachta ist.

Jugendtraining beim TC Bous

Zum Start der Sommersaison 2012 wurde der Einzug des Elternbeitrags auf Wunsch vieler Eltern von halbjährlicher Zahlung auf monatliche Zahlung umgestellt. Gleichzeitig wurde mit allen Trainingsteilnehmern ein schriftlicher Trainingsvertrag geschlossen, der unter anderem auch die An- und Abmeldefristen vom Training regelt.

Die Trainingsmodalitäten und den Trainingsvertrag findet ihr unter dem Navigationsbutton Tennisschule oder über diesen Link.