Jugendarbeit beim TC Bous

Die Jugend ist die Zukunft. Das gilt für alle Bereiche unseres Lebens. Wir sehen es als unsere soziale Verantwortung, sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen. Dies beginnt bereits ab dem Alter von 4 Jahren, ab dem Kinder des Kindergartens im Rahmen des Kooperationsprojektes Kinderhaus- TC Bous bei uns mit dem Tennisspielen beginnen und häufig danach in unserem Miniland fortsetzen. Unser Tennisverein ist in allen Altersklassen von Kleinfeldtennis bis U 18 zahlreich vertreten und spielt in vielen Klassen in der saarländischen Spitzengruppe.

Lesen Sie hier Wissenswertes über unsere Jugendarbeit.

Jugendtraining beim TC Bous

Zum Start der Sommersaison 2012 wurde der Einzug des Elternbeitrags auf Wunsch vieler Eltern von halbjährlicher Zahlung auf monatliche Zahlung umgestellt. Gleichzeitig wurde mit allen Trainingsteilnehmern ein schriftlicher Trainingsvertrag geschlossen, der unter anderem auch die An- und Abmeldefristen vom Training regelt.

Die Trainingsmodalitäten und den Trainingsvertrag findet ihr unter dem Navigationsbutton Tennisschule oder über diesen Link.

Kleinfeldtischtennisturnier 2013

Am Samstag Abend stand wieder ein Event auf dem Plan: Kleinfeldtischtennisturnier.

14 Kinder und 4 Eltern waren unter der Leitung von Milan Zvachta dabei. Bei den Eltern hat Markus Oellerich im Finale gegen Dietmar Ochs knapp gewonnen. Bei U10 hat sich Paul Richner durchgesetzt und bei Ü 10 hat Jonas Schweitzer gewonnen. 

Faschingstraining für alle Altersklassen beim TC Bous

Vielfältig und originell kamen in diesem Jahr die tennisbegeisterten Närrinnen und Narren zum Training an den tollen Tagen. Mit zahlreichen Übungseinheiten und schönen Spielen war das Training unter Leitung von Milan Zvachta für alle Altersklassen eine gelungene Abwechslung. Alle hatten viel Spaß!

Schlittschuhlaufen 2013 Dillingen

Weihnachtshockeyturnier 2012

Nikolaus 2012

Nikolauswanderung und -feier am 09.12.2012 bei TC Bous:

Etwas verspätet kam der Heilige St. Nikolaus in diesem Jahr am 09.12.2012 zum TC Bous.

Bei winterlichen Temperaturen brachen um 15.00 Uhr ca. 30 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Eltern und einigen Clubmitgliedern zur diesjährigen Nikolauswanderung auf.

Gemeinsam ging es durch das verschneite Bommersbachtal mit einem Zwischenstopp, an dem der 1. Vorsitzende Markus Oellerich mit seinem Team die fröstelnden Wandernden mit einem Glühwein oder Kinderpunsch aufwärmte.

Schließlich ging es zurück ins warme Clubhaus, denn dort hatte der Nikolaus den Organisatorinnen Nicole Messina und Jutta Louis sein Kommen für 17.00 Uhr fest zugesagt.

Ganz pünktlich kam er dann ehrwürdig den verschneiten Weg zum Clubhaus entlang. Mit großen Augen und einem mulmigen Gefühl empfingen alle Kinderden Heiligen Mann im weihnachtlich dekorierten Clubheim. Rüdiger Spelz umrahmte mit seinem Keyboard die Veranstaltung mit weihnachtlicher Musik. Sein Sohn Benjamin sorgte mit seiner Blockflöte für die Begleitung.

Der Nikolaus kam mit seinem dicken Buch und hatte für die lieben Kinder Geschenke in seinem großen Sack. Er sprach die Kinder einzeln an und hatte sich offenbar vorher genauestens bei Cheftrainer Milan Zvachta über das Verhalten, die Trainingsfortschritte aber auch über das Verhalten der Kinder beim Training erkundigt.

Einige Kinder konnten sogar ein Gedicht aufsagen oder auch alleine ein kleines Liedchen vorsingen. Der Nikolaus zeigte sich sehr beeindruckt und zauberte mit Unterstützung der guten Seele des Vereins, Martha Klein, prall gefüllte Nikolaustüten aus seinem Sack.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die diese Veranstaltung wieder einmal toll organisiert und umgesetzt hatten.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an alle Spender!



Bambini 1 - Meister 2012 in der Landesliga

Am Sonntag, 02.09.2012 konnten unsere Bambinis den Meistertitel in der Landesliga gewinnen!

Souverän führte unsere 1. Bambini-Mannschaft um Mannschaftsführer Jonas Schweitzer die Tabelle vor dem TC Rotenbühl an. Gegen den starken Kontrahenten aus Saarbrücken hat die Mannschaft bereits im 1. Spiel mit 12:9 gewonnen.

Eingesetzte Spieler der Bambini-1-Mannschaft waren Jonas Schweitzer, Nicolas Volz, Rafael Leipi, Felix Louis, Simon Magin, Moritz Thiel, Marc Oellerich, Nils Busse und Vincent Knop.

In wechselnder Aufstellung konnten unsere Jungs neben dem Sieg gegen Rotenbühl mit 19:2 gegen Perl, mit 21:0 gegen Saarwellingen und 16:5 gegen Dillingen gewinnen.

Nach diesen tollen Leistungen und überragenden Siegen haben sich unsere Bambinis die Meisterschaft geholt und sich damit neben 3 weiteren Mannschaften für die Saarlandmeisterschaften 2012 qualifiziert. Diese finden am 15./16.09.2012 auf der Anlage des TZ Sulzbachtal statt.

Es wäre schön, wenn zahlreiche Clubmitglieder unsere Jungs als Zuschauer unterstützen würden.





TC Bous erfolgreich vertreten bei Saarlandmeisterschaften Jugend 2012

Insgesamt 5 Kinder und Jugendliche, ausschließlich Jungs, haben bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften, Teil der DUNLOP JUNIOR SERIES des STB gemeldet.Rafael Leipi hatte bei den U 12 gleich in der ersten Runde einen starken Gegner zugelost bekommen. Nach gutem Spiel unterlag er dem ein Jahr jüngeren Gegner Maurizio Luca Meinhold vom TC Rotenbühl.

Marc-Philipp Trenz (U 14) und Samuel Speicher (U18) schafften es in diesem Jahr in einem starken Teilnehmerfeld ins Achtelfinale, wo sie sich jedoch ihren stark aufspielenden Gegnern Henrik Albrecht und Justin Klein leider geschlagen geben musste.

Felix Louis und Simon Magin dagegen haben es bei den U 10 bis jetzt beide ins Halbfinale geschafft. Felix besiegte im Viertelfinale den an 1 gesetzten Alexander Schommer vom TC Rotenbühl in drei Sätzen.

Auch Simi benötigte drei Sätze, den gleichaltrigen Yannick Molitor vom TV Hülzweiler zu besiegen.

Am Freitag, 27.01.2012 spielten Felix und Simon zeitgleich um 17.00 Uhr das Halbfinale an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken. Leider unterlagen beide ihren Gegner. Dennoch: Tolle Leistung, Felix und Simi!!





Der Nikolaus war da!

05. Dezember 2011: Heute ist Nikolausabend. Doch der Heilige Mann besuchte bereits gestern am Sonntag, 04.12.2011 den TC Bous. Es goss in Strömen, ein heftiger Wind wehte gestern Nachmittag und auch gestern Abend durchs Land.

Doch das hielt St. Nikolaus nicht davon ab, schon einen Tag vor Nikolausabend den 30 Kindern des TC Bous seinen alljährlichen Besuch abzustatten. Schließlich hatte er dies den Organisatorinnen Nicole Messina und Jutta Louis fest zugesagt.

Mit großen Augen und einem mulmigen Gefühl empfingen diese nach der (wetterbedingt gekürzten) Nikolauswanderung den Heiligen Mann im weihnachtlich dekorierten Clubheim. Rüdiger Spelz umrahmte mit seinem Keyboard die Veranstaltung mit weihnachtlicher Musik.

Der Nikolaus kam mit seinem dicken Buch und hatte für die lieben Kinder Geschenke in seinem großen Sack.

Immer wieder sagte er mit tiefer Stimme und erhobenem Zeigefinger: "Milan hat mir erzählt, dass ..."

Er sprach die Kinder einzeln an und hatte sich offenbar vorher genauestens bei Cheftrainer Milan Zvachta über das Verhalten und auch die Trainingsfortschritte der Kinder beim Training erkundigt.

Einige Kinder konnten sogar ein Gedicht aufsagen oder auch alleine ein kleines Liedchen vorsingen. Der Nikolaus zeigte sich sehr beeindruckt und zauberte mit Unterstützung der guten Seele des Vereins, Martha Klein, prall gefüllte Nikolaustüten aus seinem Sack.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die diese Veranstaltung wieder einmal toll organisiert und umgesetzt hatten.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an alle Spender!

Viertelfinalrunde der Saarlandmeisterschaften im Kleinfeldtennis

Am Freitag, 02.09.2011 fand - wetterbedingt verschoben - ab 15.30 Uhr das Viertelfinale der Saarlandmeisterschaften im Kleinfeldtennis statt. Die amtierende Kleinfeld-Saarlandmeistermannschaft wurde auch in diesem Jahr wieder souveräner Gruppen-Erster und hat sich damit für das Viertelfinale der diesjährigen Kleinfeld-Saarlandmeisterschaft qualifiziert. Die Mannschaft mit Felix Louis, Nils Busse, Simon Magin, Marc Oellerich, Vincent Knop und Melvin Haudot trat im Viertelfinale gegen die Kleinfeldmannschaft des TC Ensdorf an. Leider mussten sie sich knapp mit 12:10 ihren Gegners aus Ensdorf geschlagen geben.

HEAD Jugend Cup 2011

Der 1. "HEAD Jugend Cup 2011" wird als weiterer Erfolg in die Vereinsgeschichte des Tennisclubs Schwarz-Weiß Bous e.V. eingehen.

Erstmals von Hauptsponsor HEAD unterstützt, gab es viele wertvolle Sachpreise und Sponsorenverträge zu gewinnen. Über 120 Jugendliche konnten die Verantwortlichen für die diesjährige Veranstaltung vom 05.05. bis 14.05.2011 registrieren.

 

Aber nicht nur die große Zahl der Teilnehmer, auch das fast schon hochsommerliche Wetter während dieser eineinhalb Wochen vom 05. bis 15. Mai 2011 übertraf alle Erwartungen der Veranstalter.

Nachdem die Qualifikation erfolgreich beendet war, standen schnell die Begegnungen der Hauptfelder in allen Altersklassen fest. In spannenden Matches wurde den Zuschauern und Interessierten guter Sport bis hin zu hochklassigem Tennis gezeigt.

 

Siegerliste:

Junioren U 10: Lars Johann, TC Rotenbühl

Juniorinnen U 12: Nina Hess, TC Rotenbühl

Junioren U 12: Gilian Wagner, TC Grün-Weiß Eidenborn

Juniorinnen U 14: Celine Staub, TC Werbeln-Schaffhausen

Junioren U 14: Alexander Bommer, TC Viktoria St. Ingbert

Juniorinnen U 16: Kathi Wintrich, TC Schwarz-Weiß Merzig

Junioren U 16: Lucas Lambert, TUS Neunkirchen, Abteilung Tennis

Juniorinnen U 18: Aneta Smerdova, TC Schwarz-Weiß Bous

Junioren U 18: Justin Klein, TC Halberg Brebach

 

Bei der abschließenden Siegerehrung bedankten sich der 1. Vorsitzende Markus Oellerich und Sportwart und Turnierleiter Milan Zvachta bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Helfern für ihr gezeigtes Interesse und Engagement.

 

Ein besonderes Dankeschön erging an den Hauptsponsor HEAD und an alle weiteren Sponsoren, ohne die die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich wäre.

 

Impressionen sind in der Galerie zu finden.

Finalrunde der Saarlandmeisterschaften im Kleinfeldtennis

Die Bouser Saarlandmeister: v.l. Felix Louis, Nicolas Volz, Raphael Leipi, Jonas Schweitzer, Nils Busse, Katrin Leipi

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag, 19.09.2010 auf der Tennisanlage des Tennisclubs Schwarz-Weiß Bous die diesjährige Finalrunde der Saarlandmeisterschaften im Kleinfeldtennis statt.

In der Tennissaison 2010 waren insgesamt 76 Mannschaften im Kleinfeldtennis am Start.

 

Qualifiziert für die Endrunde haben sich die vier besten Kleinfeldmannschaften des Saarlandes: Baltersweiler, Göttelborn, Losheim und Bous schickten ihre besten zur Finalrunde nach Bous.

 

Den ganzen Nachmittag stand spannender Sport auf dem Programm: Baltersweiler spielte gegen Losheim um Platz 3 und 4. Göttelborn trat gegen Bous zur Entscheidung um die Saarlandmeisterschaft an.

 

Zunächst spielten in beiden Partien alle vier Mannschaftsspieler/innen ihr Einzel. Im anschließenden Doppel mussten die jungen Sportler unter Beweis stellen, dass sie auch teamfähig sind. Als dritte Prüfung stand eine Staffel auf dem Programm.

 

Zahlreiche Zuschauer feuerten die Nachwuchsspielerinnen an. Abschließend wurde in beiden Partien Fußball gespielt.

 

Unter Anwesenheit von STB-Präsident Paul Hans kämpften alle vier Mannschaften ganz stark um den Sieg.


Schließlich erreichte Baltersweiler den vierten Platz, knapp geschlagen vom Konkurrenten Losheim.
Im Spiel um Platz 1 unterlagen die Göttelborner Kids mit 8:14 den neuen Saarlandmeister/innen aus Bous.

 

Bilder zu den Saarlandmeisterschaften im Kleinfeldtennis findet ihr in der Galerie.