Mannschaften

Auf diesen Seiten finden Sie eine Übersicht über die für die Saison gemeldeten Mannschaften beim Tennisclub Schwarz-Weiß Bous. In der Saison 2017 werden wir mit 22 Mannschaften im Aktiven/Seniorenbereich und mit 15 Mannschaften im Jugendbereich antreten.

Möchten Sie in einer dieser Mannschaften mitspielen und gemeinsam mit den anderen Tennisfreunden die Liga aufmischen? Wir freuen uns auf Ihre Mitgliedschaft! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Mannschaften:

           

                                  Aktive

                                  Senioren

                                  Jugend.

 

Zwei erfolgreiche Meistermannschaften bei den Junioren U15

 

                                      Junioren U15/2: Aufstieg in die Verbandliga 

Am Sonntag, 16.06.2019 konnte sich die zweite Mannschaft der Junioren U15 „Meister in der Landesliga“ nennen. In ihren ersten drei Begegnungen wiesen die Jungs der Junioren U 15/2 ihre Gegner jeweils mit einem 14:0 Sieg in ihre Schranken. Am Sonntag, den 02.06.2019 trafen sie auf die starke Mannschaft vom TC Schwarz-Weiß Merzig gegen welchen die Jungs ein 7:7 erreichen konnten. Mit ihrem letzten Spiel und dem 9:5 Sieg gegen die TF Saarlouis-Roden konnte ihnen der erste Platz in der Tabelle nicht mehr genommen werden. 

 

Der Verein ist stolz über diese tolle Leistung und wünscht allen Spielern viel Erfolg für die weiteren Medenspiele in der zweiten Zeitschiene :) 

v.l.: Benjamin Spelz, Leonhard Kesternich, Marvin Sahner, Ben Sahner

Es fehlen: Kenny Jordan Kounkana und Lucas Waldraff

 

                                            Junioren U15/3: Meister in der A-Klasse 

Als einzig ungeschlagene Mannschaft kann sich die Junioren U15/3 Meister in der A-Klasse nennen. Bereits mit ihren dreimaligem 14:0 Sieg gegen den TC Schwarz-Weiß Klarenthal, den TC Blau-Weiß Wallerfangen und den TC Rot-Weiß Altenkessel und ihren zweimaligem 12:2 Sieg gegen den TC Grün-Weiß 1973 Nunkirchen und den TC Rot-Weiß Waldhaus kommt die starke Überlegenheit und somit der verdiente Aufstieg in die Landesliga zum Ausdruck. 

 

Allen Spieler der Mannschaft ein großes Lob für diesen tollen Abschluss der ersten Zeitschiene und natürlich weiterhin viel Erfolg :) 

v.l.: Damanpreet Malli, Maximilian Gemballa, Jonas Hirtz, Felix Klesius

Es fehlt: Ben Mick